DUMONT

Waldspaziergang 2022 58,4x48,5

32,00 €

Zurzeit nicht verfügbar

Produktdetails

  • EAN: 4250809647913

  • Format: 58,4 x 48,5 cm

  • Seitenzahl: 30 Seiten

  • Kalendarium: deutsch

Produktdetails

  • EAN: 4250809647913

  • Format: 58,4 x 48,5 cm

  • Seitenzahl: 30 Seiten

  • Kalendarium: deutsch

Produktinformationen "Waldspaziergang 2022 58,4x48,5"

• Atmosphärische Naturfotografie von Lars van de Goor
• Gewinner des Hasselblad award 2016
• Brillanter Bilderdruck auf hochwertigem Papier
• Format 60 x 50 cm
• Stabile Spiralbindung mit einem Aufhänger
• Mit den wichtigsten Feiertagen

Spätestens seit Peter Wohllebens Buch-Bestseller „Das geheime Leben der Bäume“ ist klar, dass die Menschen vom Thema Bäume und Wald fasziniert sind. Der niederländische Fotograf Lars van de Goor fotografiert auf unnachahmliche Weise magische Momente auf Waldwegen, am Waldrand und unter Bäumen. Er war bereits mehrfach Top-Ten-Finalist beim Fotografiewettbewerb Hasselblad Masters in der Kategorie Landschaft/Natur und gewann ihn 2016. Seine poetischen Bilder vom Wald sind aufgeladen mit einer ganz besonderen Atmosphäre, der man sich als Betrachter nicht entziehen kann. Vielmehr möchte man genau dort sein, wo die Fotografien entstanden sind und dort spazieren gehen.

Dieser DUMONT Kalender wurde in Deutschland gestaltet, gedruckt und verarbeitet, ist „Made in Germany“. Dies gilt auch für das eingesetzte Papier, welches allen Standards einer zertifizierten und umweltverträglichen Herstellung entspricht.

In jedem Kalender steckt unsere Liebe zum Detail und unsere langjährige Erfahrung.
Wir freuen uns, dass Sie uns vertrauen und wir Sie in Ihrem Lebensraum tagtäglich ein wenig begleiten dürfen.
Wir versprechen Ihnen: Mit DUMONT Kalendern treffen Sie immer eine gute Wahl!

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Der Niederländer Lars van de Goor, geboren 1964, wuchs auf einem Hausboot in der Nähe eines Bauernhofes auf, umgeben von Seen und Wiesen. Seine erste große Leidenschaft galt der Musik, seit 2007 widmet er sich der Fotografie. Sehr schnell wurden seine Bilder einer breiten Öffentlichkeit bekannt. Bereits 2010 war er nominiert als Top-Ten-Finalist bei einer der bedeutendsten Auszeichnungen für Fotografie weltweit, dem Hasselblad Masters Award. 2016 gewann er diesen in der Kategorie Landschaft/Natur.